Wer wir sind

Der Saale-Orla-Kreissportbund e.V. ist der Zusammenschluss aller Sportvereine und Sportfachverbände im Landkreis Saale-Orla.
Er ist ordentliches Mitglied im Landessportbund Thüringen e.V. und hilft auch in dessen Auftrag, Beschlüsse umzusetzen und als Bindeglied zu wirken.
Die Rechtsform ist die eines gemeinnützigen, eingetragenen Vereins.

Gegründet wurde er am 13.4.1994 in Lobenstein aus dem Zusammenschluss der Kreissportbünde Pößneck, Schleiz und Lobenstein.

Zum Kreissportbund gehören aktuell 147 Sportvereine und 8 Sportfachverbände mit knapp 13.000 Mitgliedern. Damit ist der Kreissportbund der größte freiwillige Zusammenschluss von Bürgerinnen und Bürgern im Landkreis.

Neben den vielfältigen Verwaltungs- und Koordinationsaufgaben ist es das wichtigste Selbstverständnis, die Interessenvertretung der Sportvereine und -verbände wahrzunehmen. Der Kreissportbund sichert die Politikfähigkeit des selbstverwalteten Sports und bündelt die gemeinsamen Interessen. Beispielshalber seien nur genannt die Mitarbeit bei der Sportstättenplanung und die Einordnung von Investitionsförderanträgen, die Vergabe von Sportfördermitteln und die Mittelbereitstellung in den Bereichen der allgemeinen Jugendarbeit und der Bildung, die Initiierung von breitensportlichen Aktivitäten u.v.a.

Eine weitere wichtige Aufgabe ist die Organisation von Qualifizierungs- und Weiterbildungsangeboten. Dazu zählen Übungsleitergrundkurse und Lizenzausbildungen ebenso wie spezielle Angebote für Vereinsfunktionäre, z.B. Schatzmeister, Pressewarte u.a.
Nähere Einzelheiten finden Sie bei Terminsuche oder im jeweiligen Bildungskalender des Landessportbundes.

Die Jugendorganisation des Kreissportbundes, die Saale-Orla-Kreissportjugend vereint ca. 6500 Mitglieder und ist anerkannter Träger der freien Jugendarbeit.

Geleitet wird der Kreissportbund von einem ehrenamtlichen Präsidium, dem derzeit 11 gewählte Vertreter des Territoriums angehören. Präsident ist Herr Frank Roßner aus Pößneck. Die Vereinsberatung erfolgt durch Heike Hoffmann in der Geschäftsstelle in Pößneck. Hier befindet sich ebenfalls das Büro des Sportjugendkoordinators David Theobald.

Wertvolle Erfahrungen sammelte und sammelt der Kreissportbund auch als Träger von Arbeitsfördermaßnahmen. Alle interessierten Mitgliedsvereine werden bei der Nutzbarmachung der jeweils gültigen Gesetzlichkeiten vom Kreissportbund unterstützt.