Jugendlager zum 25. Rennsteig-Juniorcross 18.05.-21.05.2017

Internationales Jugendlager zum Jubiläum – 25. Rennsteig-Juniorcross am 20. Mai 2017
Die Teilnahme am 25. Internationalen Rennsteig-Juniorcross ist einer der Höhepunkte der
dreitägigen interkulturellen Begegnung, in dem das gegenseitige Kennenlernen und der
gemeinsame Erfahrungsaustausch im Mittelpunkt stehen. Man muss kein Ausdauerläufer sein, um
beim Cross zu bestehen, dass haben im letzten Jahr Jugendliche eines Thüringer Jiu-Jitsu
Vereins bestätigt. Gemeinsame Aktionen ließen neue Freundschaften entstehen, über die
Ländergrenzen hinaus.
Die Thüringer Sportjugend bereitet auch für 2017 ein solches Jugendlager vor.
Aufgerufen sind Thüringer Vereine, die mit jeweils vier Jugendlichen im Alter von
12-15 Jahren und einem Betreuer an diesem internationalen Jugendlager teilnehmen möchten.
Insgesamt können sich acht deutsche Jugendliche mit unseren ausländischen Gästen aus Ungarn,
Tschechien und Polen am Jugendcamp 2017 beteiligen.

Termin:

  • Donnerstag, 18.05. (Anreise bis 18.00 Uhr) bis Sonntag, 21.05.2017 (Abreise ab 17.00 Uhr)

Ort:

  • Waldhof Finsterbergen
    In der Bildungs- und Freizeitstätte der THSJ werdet ihr untergebracht sein und von dort werden die
    Tagesprogramme gestartet.

Kosten:

  • Die Kosten für Unterbringung, Versorgung, Programm und das Startgeld für den Juniorcross
    werden von der THSJ übernommen.
    Die Teilnehmer zahlen eine Teilnahmepauschale von jeweils 10 Euro.

Meldetermin:

  • bis 15.03.2017 Name des Vereins und des Betreuers
    (wichtig mit Angabe E-Mail und Telefonnummer)
  • bis 15.04.2017 Namen der Jugendlichen
  • Weitere Informationen werden nach Bekanntgabe des begleitenden Betreuers übermittelt.
  • Ansprechpartner/Kontakt:
    • Johanna Klier
    • Telefon: 0361/34054-44
    • E-Mail: j.klier@thueringer-sportjugend.de

 

Meldet euch unter genannten Kontaktdaten, noch sind freie Plätze zu vergeben!

Viel Erfolg!