Deutsches Sportabzeichen

Das Sportabzeichen ist ein Leistungsabzeichen, das heißt, wer die Prüfung für das Deutsche Sportabzeichen ablegen möchte, sollte sich über einen längeren Zeitraum gezielt darauf vorbereiten. Das Sportabzeichen ist aber auch ein Leistungsabzeichen für jedermann, dies bedeutet, die Leistungsnormen sind so festgelegt, daß diejenigen, die regelmäßig trainieren, das Sportabzeichen auch tatsächlich schaffen.
Denn der tiefe Sinn des Sportabzeichens besteht in der hiermit verbundenen Anregung zu einem ganzjährigen Training und einer jährlichen Wiederholung. Es geht nicht um das Abzeichen, sondern um die regelmäßige sportliche Betätigung.

Interesse? Wir helfen gern und vermitteln Sportabzeichentreffs und Prüfungstermine, dazu bitte einfach in der Geschäftsstelle melden.

Der DOSB hat eine weitgehende Reform des Deutschen Sportabzeichens vorgenommen und die neuen Kriterien zum 01.01.2013 in Kraft gesetzt.

Alle wichtigen Informationen rund um das Deutsche Sportabzeichen bieten die Webseiten des Deutschen Olympischen Sportbundes oder des Landessportbundes Thüringen.